Fedora Alt Logo

Wie verifiziere ich mein Abbild?

Nachdem Sie ein Abbild heruntergeladen haben, überprüfen Sie es auf Sicherheit und Integrität. Um dies zu überprüfen, laden Sie zunächst die richtige CHECKSUM-Datei in das gleiche Verzeichnis wie das heruntergeladene Abbild herunter.

Als nächstes importieren Sie die GPG-Schlüssel von Fedora:

$ curl https://getfedora.org/static/fedora.gpg | gpg --import

Sie können die Details der GPG Schlüssel hier überprüfen.

Nun überprüfen Sie, ob die CHECKSUM-Datei gültig ist:

$ gpg --verify-files *-CHECKSUM

Die CHECKSUM-Datei sollte eine gültige Signatur von einem der folgenden Schlüssel besitzen:

  • 38AB71F4 - Fedora 36
  • 9867C58F - Fedora 35
  • 45719A39 - Fedora 34
  • DBBDCF7C - IOT 2019

Nachdem die CHECKSUM-Datei überprüft wurde, können Sie nun verifizieren, ob die Prüfsumme des Abbildes übereinstimmt:

$ sha256sum -c *-CHECKSUM

Wenn die Ausgabe besagt, dass die Datei gültig ist, können Sie gleich loslegen!

Wie kann ein heruntergeladenes Abbild auf einem anderen Betriebssystem verifiziert werden?

Lesen Sie die Anleitungen um das Abbild zu überprüfen.